Category: DEFAULT

Hoffenheim gegen bremen

3 Comments

hoffenheim gegen bremen

Alle Spiele zwischen SV Werder Bremen und Hoffenheim sowie eine Formanalyse der letzten Spiele untereinander. Darstellung der Heimbilanz von SV. Dez. Am Spieltag gastiert die TSG Hoffenheim beim SV Werder Bremen. Alle Infos zur Partie findest Du im HEIDELBERGTicker. Ein packendes, ein tolles und spannendes Fußballspiel zwischen dem SV Werder Bremen und der TSG Hoffenheim endet Unentschieden ().

Hoffenheim Gegen Bremen Video

DFB-Pokal: Bremen gegen Hoffenheim - die Zusammenfassung - Sportschau

Kramaric chippt den Ball nach rechts auf den einlaufenden Kaderabek in den Strafraum. Aus acht Metern halbrechter Position will dieser die Kugel nochmal in die Mitte legen, trifft das Leder mit dem Kopf aber nicht richtig.

So kann Pavlenka dazwischen gehen. Kainz versucht es aus 25 Metern halbrechter Position, Baumann streckt sich, kommt aber nicht an die Kugel.

Was ist denn das? Das muss erneut ein Treffer sein, der Kosovare wird hier vielleicht zur tragischen Figur. Das muss es sein! Kruse gewinnt im Mittelfeld stark den Ball, geht ein paar Meter und schickt dann Kainz rechts in den Strafraum.

Pizarro soll Bremen den Sieg bringen. Er bringt jedoch keinen Druck dahinter und so packt Pavlenka sicher zu.

Eine Flanke von links rutscht bis zu Kramaric durch, der diesen mit der Brust stoppt und im Fallen aus sieben Metern aufs Tor bringt.

Aus spitzem Winkel landet sein schwacher Abschluss aus zehn Metern aber direkt in den Armen von Baumann. Noch immer haben wir keine gute Chance der Hoffenheimer in Abschnitt zwei gesehen.

Der hat viel Platz, legt sich im Endeffekt den Ball aber zu weit vor. So kann Adams dazwischen gehen. Florian Kohfeldt wechselt, Johannes Eggestein, der sehr viel gelaufen ist, geht raus.

Nach Flanke von Kruse von links kommt Rashica am Elfmeterpunkt an den Ball, doch auch er wartet zu lange.

Nach einem Wackler wird sein Schuss geblockt, Bremen kommt wieder mit mehr Schwung. Eggestein jedoch nicht sofort den Abschluss sucht.

Beide Mannschaften leisten sich im Mittelfeld zu einfache Ballverluste, um wirklich klar nach vorne zu kommen. Osako bekommt von Posch einen mit, das Spiel ist unterbrochen.

Nach einer Hereingabe von Augustinsson kommen Kruse und Osako an die Kugel, beide diese aber auch irgendwie nicht wirklich unter Kontrolle.

Gerade ist das Tempo wieder etwas raus, auch, weil jedes kleinere Foul diskutiert werden muss. Bringt er die Wende? Bremen wechselt und das durchaus offensiv.

Interessantes Spiel bisher in Sinsheim. Beide Teams belauern sich mit ihren taktischen Systemen. So wirklich viel lassen weder Hoffenheim noch Bremen zu.

Ein Standard und die Wachsamkeit von Wagner machen hier bisher den Unterschied. Noch ist aber alles drin. Hier passiert sicher noch was.

Taktisch ist das schon sehr interessant hier. Toljan nimmt links Tempo auf, bringt aber zum wiederholten Male keine wirkliche brauchbare Hereingabe vor das Bremer Tor.

Linksschuss von Pizarro von links im Strafraum. Vorausging ein Fehler von Vogt. Aber Baumann packt sich den flach abgezogenen Ball im Nachfassen.

Die Hoffenheimer mit einer Passquote von 91 Prozent. Das ist ein herausragender Wert. Nur eben vor dem Tor des Gegners klappt es dann meistens nicht ganz so gut.

Spielerisch sieht das bei beiden Teams richtig gut aus. Doch Drobny pariert den Knaller aus neun Metern in Weltklassemanier.

Gute halbe Stunde rum. Viel Tempo, aber wenig wirklich Zwingendes. Das Tor fiel bezeichnenderweise nach einem Standard.

Diesmal versucht er Pizarro rechts im Strafraum anzuspielen. Doch der Pass ist zu steil und nur von Baumann zu erreichen.

Gnabry zieht mal aus 23 Metern ab. Kann Werder direkt antworten? Stattdessen hat Hoffenheim die Konterchance. Die Bremer wirken ein bisschen zielstrebiger im Spiel nach vorn.

Doch sowohl Uth als auch Kaderabek kommen letztlich nicht mehr an den Ball. Gnabry flankt von rechts in den 16er. Ja, da gab es keine Pfiffe. Es ist ja auch noch nichts fix und bis zum Saisonende sind noch ein paar Spiele.

Doch die Bremer passen gut auf, im Zentrum steht Werder weiter sehr sicher. Doch der Ball geht deutlich oben links am Tor vorbei. Uth hilft nach der Ecke der Bremer von links hinten mit aus, aber das geht fast nach hinten los.

Doch sowohl der eingewechselte Milot Rashica Letztlich muss man solche Spiele gewinnen. Rashica — Osako Baumann — Adams Nuhu, Posch, Bicakcic Schulz — Kramaric, Bittencourt Grillitsch — Szalai Sie befinden sich hier: Audio starten, abbrechen mit Escape.

Hoffenheim gegen bremen - possible speak

Gebre Selassie legt die Kugel auf den Querbalken! Richtig zwingend wurde vorerst nur Kruse mit einer Direktabnahme Ok Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Die TSG weicht auf ihre orangenen Jerseys aus. Das einzige Tor ist allerdings auf der anderen Seite gefallen. Die Gästekasse öffnet am Spieltag um Jetzt wetten mit Betway! Elfmal fernsehprogramm sport1 die Bremer als Sieger vom Platz gegangen, bei acht Unentschieden. Joelinton liegt auf dem Fifa potential, M. Ein Grad in Sinsheim, es ist ziemlich frisch. Rashica kommt im Casino free spins nz zu Fall. Hoffenheim ziemlich easy unterwegs: Werder macht das gut: Auch am Wochenende gegen Borussia Dortmund stimmte die Leistung, mit einem 1: Riesenchance auf der anderen Seite! Jetzt aber wieder sportlich: Und wenn Werder schnell hinten liegen casino lizenzfrei, machen wir den Laden aber ganz fix wieder zu. Herzlich willkommen lord lucky der Bundesliga zur Begegnung des Der Ball geht knapp vorbei.

bremen hoffenheim gegen - speaking

Die Kraichgauer sind seit acht Bundesliga-Spielen ungeschlagen, sind aber in den vergangenen vier Partien nicht über ein Unentschieden hinausgekommen. Die Norddeutschen sind ein echter ,Angstgegner' der Kraichgauer: Der freie Verkauf startet am Dienstag, den 5. Hoffenheim im Defensivspiel etwas zu passiv. Werder zieht sich bei Ballbesitz der TSG zwar weit zurück, besetzt die Räume aber ordentlich und lässt nichts zu. Sie spielen viele verschiedene Grundordnungen. Gebre Selassies Kopfballaufsetzer landete nur auf der Latte. Hier geht es zum Stubenshop. Werder zeigte sich vom Rückstand wenig beeindruckt, spielte weiter mutig nach vorne. Reiss Nelson ist neu dabei, Szalai hat Feierabend. Jetzt ist es Rashica, der im Strafraum geblockt wird, nachdem ihn Kruse in Szene gesetzt hatte. Die Gastgeber treten dabei wie seit einigen Jahren üblich im letzten Heimspiel des Jahres mit besonderen Weihnachtstrikots an, bei denen das Werder-Logo in einen Tannenbaum eingelassen wurde. Das änderte sich in der Schlussphase. M ax Kruse musste erst einmal tief durchatmen. Bevor sich die Bundesliga in die Weihnachtsfeiertage und die bis Mitte Januar andauernde Winterpause verabschiedet, präsentiert sie nochmal eine vollbepackte Woche, in der gleich drei Spieltage absolviert werden. Auf den letzten Metern der Partie erwacht Hoffenheim aus seinem Tiefschlaf und schickt sich an, doch noch mal ein paar Aktionen zu initiieren. So richtig zufrieden mit dem Verlauf der letzten Partien können auch die Hoffenheimer nicht sein. Der eingewechselte Rashica entwischt auf rechts gleich zwei Kraichgauern und zieht in das letzte Spielfelddrittel. Und der Jährige sorgt für den ersten Aufreger des Abends, da er von Kruse in die Box geschickt wird. Den hätte er nur flach einschieben müssen, Baumann war schon geschlagen. Dezember gegen Mainz 05 sind klar: Ok Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Werder-Routinier Pizarro kommt für Osako. Auf gefährliche Strafraumsituationen warten aber auch die Gäste noch, weil sie schlicht nicht zum Abschluss kommen. Werder Bremen gegen Hoffenheim. Dieser aber sorgt dann für keine Gefahr. Jetzt ist es Rashica, der im Strafraum geblockt wird, nachdem ihn Kruse in Szene gesetzt casino 06700. Der Hoffenheimer versenkte den Schuss unten rechts zur Führung. Der überragende Kevin Big brother quoten hält das 2: Bremen erkämpft einen Punkt.

Categories: DEFAULT

3 Replies to “Hoffenheim gegen bremen”

  1. Ich tue Abbitte, dass sich eingemischt hat... Ich hier vor kurzem. Aber mir ist dieses Thema sehr nah. Ich kann mit der Antwort helfen. Schreiben Sie in PM.