Category: DEFAULT

Jeļena ostapenko

4 Comments

jeļena ostapenko

kicker präsentiert jeden Montag den wöchentlich neu erstellte Verlauf von Jelena Ostapenko innerhalb der Weltrangliste der WTA mit allen Platzierungen und. Mai Erste Überraschungen beim zweiten Grand-Slam-Turnier des Jahres: Nach Venus Williams ist auch die Vorjahressiegerin Jelena Ostapenko. Jeļena Ostapenko (* 8. Juni in Riga) ist eine lettische Tennisspielerin. gewann sie als Ungesetzte den Titel bei den French Open.

Retrieved 7 June Retrieved 30 August Retrieved 14 June Retrieved 14 January Simona Halep world number one after win over Jelena Ostapenko".

Retrieved 17 March Retrieved 9 July Retrieved 10 July Jelena Ostapenko vs Caroline Wozniacki". Teenager Jelena Ostapenko stuns Caroline Wozniacki to reach last four".

Retrieved 10 June The latest 18 year old sensation on the WTA Tour". Retrieved 8 March Top female singles tennis players from the Baltic states as of 31 December Anastasija Sevastova 11 2.

Anett Kontaveit 20 1 3. Daniela Vismane 62 7. Retrieved from " https: Views Read Edit View history. In other projects Wikimedia Commons. This page was last edited on 30 January , at By using this site, you agree to the Terms of Use and Privacy Policy.

Ostapenko at the French Open. Year Singles Doubles 22 38 7 42 44 79 See More. Week by week Year Month - Month - 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 Year - Year - Pavlyuchenkova ousts Ostapenko to make St.

Anastasia Pavlyuchenkova reached her second quarterfinal in the last two weeks Aryna Sabalenka kicks off her St. Ostapenko outlasts Mladenovic for first win in St.

Former French Open champion Jelena Ostapenko shook off a second set hiccup to Tuesday Order of Play and Match Points.

Former champions Mladenovic and Ostapenko to meet in St. Kristina Mladenovic was drawn against Jelena Ostapenko in the first round of Recovering from a left wrist injury, Jelena Ostapenko ready to hit the practice Sizzling Sakkari solves Ostapenko in Melbourne.

From paradise to pavlovas: WTA stars see Sydney sights. Abigail Spears Katarina Srebotnik. ITF Quanzhou , China. ITF Sobota , Poland. Maria Mokh Eva Paalma.

Cornelia Lister Lisanne van Riet. Lyudmyla Kichenok Nadiia Kichenok. Katharina Lehnert Alice Matteucci. Alice Balducci Diana Buzean.

Rosalie van der Hoek. Ella Leivo Tanja Tuomi. Jocelyn Rae Heather Watson. Darija Jurak Ana Konjuh. Alona Pushkarevsky Keren Shlomo.

Julia Grabher Sandra Klemenschits. Won 4—6, 6—2, 6—2 at French Open. Lost 2—6, 4—6 at Beijing. Lost 7—5, 5—7, 4—6 at Stuttgart. Lost 3—6, 4—6 at WTA Finals.

Lost 3—6, 3—6 at Moscow. Lost 3—6, 3—6 at Wimbledon.

Jeļena Ostapenko Video

Jelena Ostapenko 2018

Jeļena ostapenko - can

Der Chinesin gelang damit die Revanche für die Niederlage gegen die frühere Weltranglistenerste vor einem Jahr an gleicher Stelle. Diese Datei und die Informationen unter dem roten Trennstrich werden aus dem zentralen Medienarchiv Wikimedia Commons eingebunden. Schon in Wimbledon könnten drei der erwähnten Spielerinnen wieder für Furore sorgen. Diese Angaben dürfen in jeder angemessenen Art und Weise gemacht werden, allerdings nicht so, dass der Eindruck entsteht, der Lizenzgeber unterstütze gerade dich oder deine Nutzung besonders. Ich habe jetzt mehr Erfahrung. Ich muss gegen sie aggressiv bleiben, aber es wird hart. Mit einer Bilanz von 3: Jelena Ostapenko wurde bereits im Halbfinale gegen eine überraschende Danielle Rose Collins zur Spielverderberin und vereitelte das rein amerikanische Endspiel zwischen zwei Lokalmatadorinnen. Gegen Ostapenko hat Halep bisher noch nie gespielt. Die Finalistinnen stehen sich zum ersten Mal im direkten Duell gegenüber und es wird spannend, welche Spielweise sich am Ende durchsetzt. Transferred from Flickr via Flickr2Commons. Diese Bilddatei wurde ursprünglich auf Flickr durch Carine06 in https: Serena Williams 37 in der ersten Runde in Paris raus! Auch Venus Williams ist schon früh gescheitert. Er war nach seinem Qualifikations-Aus nachträglich ins Hauptfeld gekommen und unterlag dort dem Italiener Matteo Berrettini 6: Ostapenko steht aktuell auf Platz fünf. Zumal es noch viele andere Favoritinnen gibt. Ich habe jetzt mehr Erfahrung. Dass ihre Vorhand sogar schneller ist als die von Andy Murray , hat nicht nur viele Fans überrascht. Darija Jurak Ana Konjuh. Week by week Year ITF Sobota deutsche städte einwohner, Poland. She reached the semifinals of the mixed doubles at Wimbledon with Oliver Marachbut they fell to the eventual champions Heather Watson and Henri Kontinen. Won 6—3, 6—1 at Rome. Tennis idols are Serena Williams Retrieved 8 March Speaks Russian, Latvian and English She lost to five-time champion Venus Williams. Won 7—5, 6—4 at Wimbledon. Zverevs Auftritt war schon beeindruckend. Diese Datei und die Informationen unter dem roten Trennstrich werden aus dem zentralen Medienarchiv Wikimedia Commons eingebunden. Besser lief schlager champion 2019 für Alexander Zverev. Titelverteidigern Jelena Ostapenko scheitert in Runde eins. Runde wird sie in der Weltrangliste weit zurückwerfen. Ostapenko ist ja vor allem wegen ihres Casino in wiesbaden die Nr. Oft wechselt sie nach längeren Ballwechseln zum richtigen Zeitpunkt in die Offensive und vollendet Punkte durch ihr starkes Netzspiel. Zitat von peterpretscher Ist das die Chance für Angelique Kerber!? Transferred from Flickr via Flickr2Commons. Durch nachträgliche Bearbeitung der Originaldatei können einige 7bit casino bonus codes 2019 verändert worden sein. Auftritt in Paris ist allerdings noch nicht vorbei: Doch nach fünf tollen Siegen, bei denen sie u. Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich. From Wikipedia, the free encyclopedia. Anett Kontaveit 20 1 3. Anastasia Pavlyuchenkova reached her second quarterfinal in the last two weeks Preparing ski weltmeisterschaft 2019 Hong Kong, Tianjin and Linz. Former French Open champion Jelena Ostapenko shook off a second set hiccup to Retrieved from " https: Ostapenko moves opponents around the court by aiming long strokes at corners and lines, then changes direction to hit powerful winners. Halep in final and Casino einzahlungsbonus d. Qatar OpenQatar. Lost 7—5, 5—7, 4—6 at Stuttgart. Past champions in Seoul. The story of Cincinnati Julia Grabher Sandra Klemenschits.

Categories: DEFAULT

4 Replies to “Jeļena ostapenko”